Wechseljahresbeschwerden lindern Im Experten-Gespräch mit Dr. Rainer Lorch

Unter welchen Wechseljahresbeschwerden leiden Frauen am häufigsten?

An erster Stelle stehen die Hitzewallungen und Schwei√üausbr√ľche, gefolgt von Schlafst√∂rungen. Danach kommt das breite Feld der Befindlichkeitsst√∂rungen mit depressiven Verstimmungen, Angstst√∂rungen und Reizbarkeit. Auch Abgeschlagenheit, Lustlosigkeit, k√∂rperliche und geistige Ersch√∂pfung geh√∂rt dazu. Daneben werden auch √ľber sexuelle Probleme durch fehlende Lust und trockene Scheide berichtet.

W√ľnschen viele Frauen von sich aus eine Hormonersatztherapie oder fragen sie auch gezielt nach Alternativen?

Aufgrund des Wissens √ľber m√∂gliche Risiken einer Hormontherapie wird sehr h√§ufig nach Alternativen zu dieser Therapie gefragt. Es besteht gerade bei Frauen mit st√§rkeren Beschwerden doch schon ein Vorwissen √ľber m√∂glich Alternativen. Dann stellt sich vor allem die Frage nach einer risikoarmen und doch wirksamen Therapie, denn die Auswahl an rezeptfrei √ľber die Apotheke verkaufte Pr√§parate ist gro√ü. Die Wirksamkeit des sibirischen Rhabarbers wird als h√∂her eingestuft als beispielsweise die von Cimicifuga-Pr√§paraten.

Mögliche Risiken der Hormontherapie?

Eine h√§ufig angewandte Behandlungsform ist die Hormonersatztherapie (HET). In der Mehrzahl der F√§lle f√ľhrt sie zu einer deutlichen Linderung der Beschwerden und zu einer Steigerung der Lebensqualit√§t. Die WHI-Studie 2002 hat uns allerdings die Grenzen dieser Option aufgezeigt. Demnach konnte ein erh√∂htes Risiko f√ľr thrombembolische Ereignisse, f√ľr Schlaganf√§lle, kardiovaskul√§re Erkrankungen und f√ľr Brustkrebs festgestellt werden. Nach der S3-Leitlinie der Gyn√§kologen ist eine Hormonersatztherapie deshalb nur noch bei Hitzewallungen, vaginaler Atrophie und zur Vorbeugung der Osteoporose indiziert. Das Wissen √ľber die Risiken einer hormonellen Therapie ist inzwischen auch bei vielen Patientinnen bekannt. Vor allem die Angst vor Brustkrebs ist doch weit verbreitet, weshalb vielfach direkt nach einer Alternative zu den Hormonen gefragt wird.

Welchen Frauen w√ľrden Sie eine Behandlung mit sibirischem Rhabarber empfehlen?

Grunds√§tzlich kann man allen Frauen mit Wechseljahresbeschwerden eine solche Behandlung, zum Beispiel mit femi-loges¬ģ, empfehlen. Je st√§rker die Symptome sind, desto mehr scheinen die Frauen davon zu profitieren. Wobei aber auch schon bei Frauen mit gerade beginnender Wechselsjahressymtomatik der Ausbruch st√§rkerer Beschwerden durch den rechtzeitigen Therapiebeginn verhindert werden kann.

Welche Vorteile und welche Grenzen hat die Behandlung mit Phytopharmaka?

Der große Vorteil liegt in einer risikoarmen Therapie mit einer nach 12 Wochen gleichen Wirkintensität im Vergleich zu einer niedrig dosierten Hormontherapie in Bezug z.B. auf Hitzewallungen.

Durch die selektive Stimulation der √ü-Rezeptoren wird eine gute Wirkung auf die Beschwerden erreicht ohne die Brust oder Geb√§rmutter zu stimulieren. Mindestens 60% der Frauen haben einen deutlichen, positiven Effekt. Allerdings bewirkt die selektive Aktivierung des √ü-Rezeptors keinen positiven Einfluss auf den Knochenstoffwechsel. So sollte bei Osteoporose und Frakturrisiko √ľber eine niedrig dosierte Hormontherapie nachgedacht werden.

Was können Frauen zusätzlich tun, um Wechseljahresbeschwerden zu lindern?

Bewegung und Sport k√∂nnen vor allem Hitzewallungen deutlich reduzieren. Auch auf den Knochenstoffwechsel hat das positive Auswirkungen. Die Ern√§hrung hat ebenfalls einen Einfluss auf das Befinden. Zus√§tzlich k√∂nnen, je nach Beschwerdeform, Kombinationen mit anderen Pr√§paraten das Wohlbefinden verbessern. Zum Beispiel kann bei depressiven klimakterischen Beschwerden die Kombination von femi-loges¬ģ mit dysto-loges¬ģ S sinnvoll sein.(hf)

Wechseljahrbeschwerden ‚Äď Linderung durch patentierten Spezialextrakt Stark in der Wirkung, sicher in der Langzeitanwendung

(hf) Zunehmenden Hitzewallungen. Schlafst√∂rungen Schwei√üausbr√ľche sind zumeist unangenehme Begleitumst√§nde w√§hrend der Wechseljahre. Sie geh√∂ren zu den h√§ufigsten Symptomen, so Dr. Rainer Loch, Facharzt f√ľr Frauenheilkunde und Geburtshilfe, M√ľnchen.

Nicht selten m√ľssen diese Beschwerden behandelt werden. Zumeist wird eine chemische Hormonbehandlung angesetzt. ‚ÄěAufgrund des Wissens √ľber m√∂gliche Risiken einer Hormontherapie fragen Frauen sehr h√§ufig nach risikoarmen und wirksamen Alternativen‚Äú, so Dr. Lorch.

Nicht nur seine Erfahrungen aus der Praxis, sondern auch wissenschaftliche Untersuchungen sprechen f√ľr eine Be-handlung mit sibirischem Rhabarber, zum Beispiel das Pr√§parat femi-loges, rezeptfrei in der Apotheke. Der patentier-te Spezialextrakt ERr 731 verf√ľgt √ľber eine klinisch belegte Wirksamkeit, die bei Hitzewallungen sogar vergleichbar zu einer niedrig dosierten Hormontherapie ist. Eine Untersuchung (Kaskin-Bettag, Heger) belegt zudem, dass der Spezialextrakt √ľber ein breites Wirkspektrum verf√ľgt und dementsprechend nicht nur Hitzewallungen, sondern auch weitere typische Wechseljahresbeschwerden wie Schwei√üausbr√ľche, Schlafst√∂rungen, depressive Verstimmungen, Reizbarkeit, √Ąngstlichkeit, k√∂rperliche und geistige Ersch√∂pfung, Sexualprobleme, Scheidentrockenheit, Harnwegs- sowie Muskel- und Gelenkbeschwerden lindern kann.

Die Breitbandwirkung geht, aufgrund des selektiven Wirkmechanismus, Hand in Hand mit einem guten Sicherheits-profil. ‚ÄěSelektiv‚Äú bedeutet, dass lediglich der β-√Ėstrogen-rezeptor aktiviert wird, wohingegen der α-√Ėstrogenrezeptor, der beim Wachstum √∂strogenabh√§ngiger Tumore wie Brustkrebs und Geb√§rmutterschleimhaut-Ver√§nderungen eine Rolle spielt, unangetastet bleibt. Vor diesem Hintergrund ist eine Langzeitbehandlung problemlos m√∂glich, wie eine Beobachtungsstudie zeigen konnte.

Demnach wurde in der zweij√§hrigen Anwendung von ERr 731 die sehr gute Vertr√§glichkeit dokumentiert. Es konnten weder Spannungsgef√ľhle in der Brust noch Gewebever√§nderungen, Zwischenblutungen oder Gewichtszunahme be-obachtet werden. ‚ÄěDer gro√üe Vorteil bei einer Behandlung mit Rhapontikrhabarber liegt in einer risikoarmen Therapie‚Äú, erl√§utert Lorch. ‚ÄěGrunds√§tzlich kann man allen Frauen mit Wechseljahresbeschwerden eine solche Behandlung emp-fehlen.‚Äú Wenn Frauen erste Anzeichen der Wechseljahre bei sich feststellen, kann der Ausbruch st√§rkerer Beschwer-den durch den rechtzeitigen Therapiebeginn verhindert werden.

femi-loges¬ģ
PHARMAZEUTISCHER UNTERNEHMER
Dr. Loges + Co. GmbH, Sch√ľtzenstra√üe 5, 21423 Winsen
WIRKSTOFF: Rhapontikrhabarberwurzel-Trockenextrakt
ZUSAMMENSETZUNG: 1 magensaftresistente Tablette enthält den Wirkstoff: 4 mg Trockenextrakt aus Rhapontikrhabarberwurzel (16-26:1); Auszugsmittel: wässrige Calciumoxid-Lösung(Calciumoxid: Gereinigtes Wasser imVerhältnis1:38 (m/m)).

Sonstige Bestandteile: Calciumcarbonat (E 170), Carnaubawachs, Cellacefat, ge-bleichtes Wachs, Lactose-Monohydrat (Milchzucker), Macrogol 6000, Macrogol 35000, Magnesiumstearat [pflanzlich], Methacrylsäure-Methylmethacrylat-Copolymer (1:1), mikrokristalline Cellulose, Natriumdodecylsulfat, Povidon K 25, Povidon K 90, Sucrose (Zucker), Talkum, Titandioxid (E 171), Triacetin.

ANWENDUNGSGEBIETE
Zur Behandlung von Wechseljahresbeschwerden wie durch die Wechseljahre bedingte psychische und neurovegetative Beschwerden, z. B. Hitzewallun-gen/Schwei√üausbr√ľche, Schlafst√∂rungen, depressive Verstimmungen und √Ąngstlich-keit.

 

Arlo braucht eine Brille

mit Illustrationen von Barney Saltzberg

√ľbersetzt von Anja Bauseneick

Hund Arlo liebt es, mit seinem Herrchen Ball zu spielen. Doch seit einiger Zeit schnappt er immer wieder daneben. Der Ball landet √ľberall, nur nicht in seinem Maul. Was ist nur los? Ab geht‚Äôs zum Augenarzt, wo Arlo erst mal einen Sehtest machen muss. Und tats√§chlich: Arlo braucht eine Brille! Er darf verschiedene Fassungen ausprobieren: die Filmstar-Brille, die Verr√ľckter-Professor-Brille und sogar die Superhelden-Brille! Bis er am Ende die Brille findet, die am besten zu ihm passt. Jetzt klappt das Ballspielen gleich viel besser. Und noch eine Sache kann Arlo jetzt endlich tun ‚Äď lesen!

Brille tragen macht Spa√ü und Arlo zeigt, wie es geht! Auch Kindern kann so leicht vermittelt werden, dass das Tragen einer Brille kein ungeliebtes ‚ÄěMuss‚Äú sein kann.

Das Buch f√ľr die Kleinen enth√§lt neben lustigen Zeichnungen viele Elemente zum Klappen und Ziehen, einen lustigen Sehtest und vier tolle Brillen zum Herausnehmen.

Der Autor, Barney Saltzberg hat bisher √ľber 30 Kinderb√ľcher geschrieben, die beispielsweise in den USA zum Teil Bestseller wurden. Er selbst lebt mit seiner Frau und zwei Hunden in Los Angeles.

Unsere Bewertung: Empfehlenswert ‚Äď Buchbestellungen sind √ľber den Boje-Verlag, K√∂ln, m√∂glich.

Dringende Sicherheitsinformation f√ľr Allergie-Patienten: R√ľckruf von f√ľnf Chargen des Adrenalin-Autoinjektors Jext¬ģ. Es besteht das Risiko, dass bei schweren allergischen Reaktionen nicht ausreichend Adrenalin injiziert wird.

Bei dem Adrenalin-Autoinjektor Jext¬ģ der ALK-Abell√≥ Arzneimittel GmbH besteht das Risiko, dass die Adrenalinl√∂sung in sehr seltenen F√§llen bei der Anwendung nicht wie vorgesehen in den Muskel des Patienten abgegeben wird. Der Adrenalin-Pen wird f√ľr die Notfallbehandlung von schweren allergischen (anaphylaktischen) Reaktionen zum Beispiel auf Nahrungsmittel oder Insektenstiche verwendet. Betroffen sind vier Chargen der St√§rke Jext¬ģ 300 Mikrogramm und eine Charge der St√§rke Jext¬ģ 150 Mikrogramm.

Themenbereich: ArzneimittelWeiterlesen ...

Lichtempfindliche Haut bei Medikamenteneinnahme

(Frankfurt, 01. Februar 2013 ‚Äďal-)

Medikamente k√∂nnen die Lichtempfindlichkeit der Haut steigern. Insbesondere bei sehr hohen Temperaturen kann es daher zu Unvertr√§glichkeiten kommen, die unter anderem zu sonnenbrandartigen R√∂tungen, Blasen oder Pigmentst√∂rungen f√ľhren k√∂nnten.

Themenbereich: Neue ProdukteWeiterlesen ...

Duftende Feuchtigkeitspflege f√ľr ein glattes und unbeschwertes Hautgef√ľhl im Sommer

(Frankfurt/M ‚Äďhf) Die sommerlich leichte K√∂rpercreme von DermaSel ist eine neue Pflege, die gute Laune macht. Mit wirkungsvollen Mineralsalzen aus dem Toten Meer, verfeinert mit kostbarem Mandarinen√∂l verleiht diese K√∂rperpflege eine glatte Haut. Zudem verspricht das sonnig-helle Aroma Gl√ľcksgef√ľhle f√ľr den ganzen Tag.

PRODUKTPROFIL: Zu den Inhaltsstoffen der Feuchtigkeitspflege z√§hlt Urea, eine der bew√§hrten Wirkkomponenten zur Hautbefeuchtung. Auch wird die Verbindung der Hautzellen unterst√ľtzt und kann damit den Feuchtigkeitsverlust ausgleichen. Die Haut verliert an Spr√∂digkeit und kann sich ebenm√§√üig glatt anf√ľhlen. Auch das Totes Meer Salz mit seinen zahlreichen Mineralien wie Magnesium und Kalzium kann die Hautfeuchtigkeit nachhaltig binden. Zumeist wird die Zell-Regeneration, selbst bei trockener Haut, unterst√ľtzt und und der Hautstatus verbessert. Mandarinen√∂l, das zur Verbesserung der Hautelastizit√§t eingesetzt wird, z√§hlt zu den traditionellen Pflege√∂len, und besonders wirksam zur Vermeidung zum Beispiel von Schwangerschaftsstreifen gilt. In der Aromatherapie steht dieses √Ėl f√ľr seine aufheiternde, l√∂sende Wirkung.

Themenbereich: PraxistippsWeiterlesen ...

Auslandsreisen mit bet√§ubungsmittelhaltigen Medikamenten: Worauf Patienten bei der Reiseplanung achten m√ľssen

(Frankfurt/M. ‚Äďhf-) Wer auf bet√§ubungsmittelhaltige Arzneimittel angewiesen ist, darf diese grunds√§tzlich auch auf Auslandsreisen mitnehmen, um seine medizinische Versorgung sicher zu stellen. Patientinnen und Patienten m√ľssen allerdings einige Vorschriften beachten, damit es bei der Einreise oder am Urlaubsort nicht zu Problemen mit dem Zoll oder der Polizei kommt. Darauf macht zu Beginn der Urlaubszeit die Bundesopiumstelle des Bundesinstituts f√ľr Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) aufmerksam.

Themenbereich: PolitikWeiterlesen ...

Bei vielen Therapien spielt auch die Psyche eine Schl√ľsselrolle

(Frankfurt/M ‚Äďhf) Angst ist ein schlechter Ratgeber, ein Sprichwort, das auch in der Diabetestherapie seine Berechtigung hat. Prof. Karin Lange, )Fachpsychologin Diabetes (DDG), erkl√§rt welche Faktoren eine Hypoglyk√§mie beg√ľnstigen. Sie geht zudem auf das Verhalten von erwachsenen Patienten mit einer Insulintherapie und das von Eltern eines Kindes mit Diabetes ein, deren Leben durch unrealistische Hypoglyk√§mie√§ngste belastet sein kann.

‚ÄěDie Auswirkungen auf die Lebensqualit√§t von Menschen mit Diabetes k√∂nnen sehr gro√ü werden. Situationen mit einem erh√∂hten Unterzuckerungsrisiko werden verst√§rkt gemieden: Im Extremfall verlassen Betroffene die Wohnung nur noch mit einem erh√∂hten Psyche und Diabetes.

Themenbereich: PraxistippsWeiterlesen ...

Darmwinde die die Laune verhageln ???

(Frankfurt, al) L√§stige Darmwinde erzeugen oftmals einen unangenehmen Druck, der als ‚ÄěBl√§hbauch‚Äú oder Meteorismus bekannt ist.

Nach dem Verzehr bestimmter Nahrungsmittel wie z.B. H√ľlsenfr√ľchten k√∂nnen Bl√§hungen und Flatulenzen auftreten. Manchmal k√∂nnen die Bl√§hungen auch mit unangenehmen Ger√ľchen einhergehen, dies kann auch passieren, wenn die Menge des Darmgas-Abgangs sehr hoch ist. Eine entsprechende Anpassung der Ern√§hrung ist oftmals schon ausreichend um eine Besserung zu erzielen.

Themenbereich: PraxistippsWeiterlesen ...

Neue Body und Bath Produkte von La mer

(al) Die Cuxhavener Experten f√ľr Meereskosmetik haben ihre Produktserie Flexible Body und Bath um zwei neue Bausteine erg√§nzt. Eine K√∂rpercreme und das neue Body Lift ‚Äď straffende K√∂rpergel. Die Flexible Body und Bath Produkte sind frei von Silikon und Paraffinen. Der Wirkstoffkomplex Sea Minerals ist entwickelt aus den bekannten, patentierten Meeresschlick-Extrakten mit Meersalz und individuellem Algenextrakt.

Themenbereich: BeautyWeiterlesen ...

Pflegende Nasenprodukte f√ľr alle Altersgruppen

Trockene Nasenschleimhäute sind ein häufiges, zumeist jedoch ungefährliches Symptom, welches speziell in der kalten Jahreszeit auftritt. Zudem können auch trockene Raumluft, diverse Allergien, oder nach Operationen die Nasenschleimhäute angegriffen..

Themenbereich: Neue ProdukteWeiterlesen ...

Simeticon von Lefax feiert 50 jähriges Jubiläum

Simeticon ist ein bew√§hrtes Mittel bei ‚ÄěLuft im Bauch‚Äú. Zwei von drei Deutschen kennen diese Problem. Verursacht durch √ľberm√§√üige Gasansammlungen sowie die Bildung von feinem, aber z√§hem Sch√§umen im Magen-Darmtrakt klagen die Betroffenen √ľber ‚ÄěLuft im Bauch‚Äú, V√∂llegef√ľhl oder ‚Äěabgehenden Winden‚Äú.

Themenbereich: Neue ProdukteWeiterlesen ...

Meeting-Point-Apotheke - Herausforderungen annehmen Visionen gestalten

Die Leiter und Leiterinnen der inhabergef√ľhrten, √∂ffentlichen Apotheke stehen gro√üen Herausforderungen in einem ver√§nderten Gesundheitssystem in Deutschland und Europa gegen√ľber.
Der Wandel der Versorgung von Patienten und Kunden hat in den letzten Jahren begonnen und wird sich weiter fortsetzen.

Themenbereich: NewsWeiterlesen ...

29. September 2011 - Weltkindertag

Aus Anla√ü des Weltkindertages am 20. September bieten sechs geschulte und selbst Betroffene ehrenamtlich der Deutschen Rheuma-Liga von 16.00 bis 19.00 Uhr bundesweit Beratung f√ľr rheumakranke Kinder, Jugendliche und ihre Eltern. "Wir wollen dieses telefonische Beratungsangebot, unser "Rheumafoon", bei Kindern und Jugendlichen bekannter machen", informierte Rheumafoonerin Jana Bitter. Die heute 31j√§hrige erkrankte als Jugendliche an einer rheumatischen Erkrankung. "Durch meine eigene Krankheitsgeschichte und meine Arbeit als Lehrerin kann ich mich gut in die Sorgen und N√∂te von Kindern und jungen Erwachsenen hineinf√ľhlen.‚Äú Auf Wunsch rufen die Beraterinnen zur√ľck, damit Ratsuchenden keine Kosten entstehen.

Themenbereich: NewsWeiterlesen ...

Mit Eucerin DermoPURIFYER gezielt gegen die 4 Faktoren der unreinen Haut vorgehen

Trotz aller Fortschritte in der Medizin ist Akne nach wie vor eine der gr√∂√üten Herausforderungen in der Dermatologie. Ab Juli 2011 steht nun Betroffenen, √Ąrzten und Apothekern mit Eucerin DermoPURIFYER eine innovative Pflegeserie gegen unreine Haut zur Verf√ľgung, mit der eine auf die Bed√ľrfnisse des jeweiligen Patienten zugeschnittene Behandlung m√∂glich ist. Wirksamkeit und Vertr√§glichkeit der Produkte wurden in umfangreichen klinischen Studien an betroffenen Patienten wissenschaftlich best√§tigt.

Themenbereich: Neue ProdukteWeiterlesen ...

Schutz vor Infektionen EHEC

Vor der Zubereitung frischer Produkte die Hände 20 Sekunden mit warmem Wasser und Seife waschen

Nahrungsmittel unter flie√üendem Wasser abreiben, eventuell eine spezielle Gem√ľseb√ľrste benutzen

Obst oder Gem√ľse selbst vor dem Sch√§len waschen, damit Keime nicht an Messer oder H√§nde gelangen

Mit einem K√ľchentuch aus Papier abtrocknen, um die Keimzahl weiter zu verringern

Die äußeren Blätter von Kohl oder Kopfsalat wegwerfen

Rohes Fleisch getrennt von anderen Lebensmitteln lagern und zubereiten, auch beim Grillen

Flächen und Gegenstände nach Kontakt mit Fleisch, dessen Verpackung oder Tauwasser gut reinigen

Lappen und Handt√ľcher danach wechseln und bei 60¬į C waschen

Gegen saures Milieu, Kälte (auch in der Gefriertruhe), Austrocknen oder Salz sind EHEC unempfindlich

Kinder im Streichelzoo oder auf dem Bauernhof beaufsichtigen. Essen und Trinken sollten die Kleinen außerhalb der Gehege

Auch im Haushalt und vor allem beim Toilettenbesuch ist Händehygiene wichtig

Themenbereich: PraxistippsWeiterlesen ...

Folgeerkrankungen der Adipositas wiegen schwer ‚Äď Roundtable diskutiert neue Strategien zur Eind√§mmung der Fettsucht

Die Deutschen werden immer dicker. Das hat neben schwerwiegenden Folgen f√ľr die Gesundheit des Einzelnen auch gravierende gesellschaftliche Konsequenzen. Um diesen zu begegnen, bedarf es eines Schulterschlusses der verschiedenen Disziplinen und Akteure im Gesundheitssystem. Im Vorfeld des zweiten Europ√§ischen Tages zur Bek√§mpfung der Adipositas diskutierten daher, auf Einladung der Adipositas Stiftung Deutschland, Experten aus Medizin und Psychologie √ľber Strategien, wie der Volkskrankheit ganzheitlich Einhalt geboten werden kann.

Themenbereich: ArzneimittelWeiterlesen ...

BVDA unterst√ľtzt Petition der Deutschen Schmerzliga

Der Bundesverband Deutscher Apotheker (BVDA) unterst√ľtzt die Petition der Deutschen Schmerzliga, die darauf abzielt Schmerzmittel von der Austauschpflicht im Rahmen von Rabattvertr√§gen auszunehmen. BVDA-Pr√§sident, Apotheker Thomas Hieble: ‚ÄěDer BVDA bef√ľrwortet und unterst√ľtzt das Anliegen der Deutschen Schmerzliga. Die Verordnung von Schmerzmitteln, im Rahmen der Vorschriften der Bet√§ubungsmittelvorschriften, geh√∂rt ausschlie√ülich in die Hand der √Ąrzte. Schlie√ülich m√ľssen diese ihre Patienten auf eine individuelle und somit wirksame Dosierung einstellen.‚Äú

Themenbereich: PolitikWeiterlesen ...

Apothekerverband warnt vor unkontrollierter Einnahme von Jod-Tabletten Tabletten

Die aktuelle Diskussion in Deutschland und die ersch√ľtternde Katastrophe in Japan haben viele Menschen in Deutschland offenbar verunsichert.

Themenbereich: ArzneimittelWeiterlesen ...

Fr√ľhlingserwachen weckt Gesundheitsbewusstsein M√§rz ist Monat der Darmkrebsprophylaxe

Wenn die B√§ume ausschlagen, beebdeb auch Laufschuhe und gute Vors√§tze ihren Winterschlaf. Im Fr√ľhling finden sportliche Aktivit√§ten und eine bewu√üte Ern√§hrung Platz im Wochenplan, denn es gilt, den n√§chsten Sommer fit und gesund zu genie√üen.
Wer sein Wohlbefinden stabilisieren will, sollte jetzt auch seinem Darm Aufmerksamkeit schenken. P√ľnktlich zum Monat der Darmgesundheit hat der Naturarzneimittelhersteller Salus die bew√§hrte Rezeptur seines heilsamen Darm-Care Kr√§uter-Tonikums plus weiter optimiert.

Themenbereich: Neue ProdukteWeiterlesen ...

F√ľnf Fragen an Professor Dr. Wolf-Dieter Ludwig Vorsitzender der Arzneimittelkommission der deutschen √Ąrzteschaft

Viele Menschen ‚Äď insbesondere schwerkranke Patienten ‚Äď setzen ihre Hoffnungen auf den Fortschritt in der Arzneimitteltherapie. Sie versprechen sich ein l√§ngeres Leben oder zumindest weniger Nebenwirkungen. Kann aus Ihrer Sicht die forschende Pharmaindustrie diese Hoffnungen in absehbarer Zeit erf√ľllen?

Themenbereich: ArzneimittelWeiterlesen ...

Repair & Care Schrundensalbe sagt rissigen Fersen adé - Hansaplast baut mit neuer Schrundensalbe seine Expertise als Fuß-Spezialist aus

Menschliche F√ľ√üe sind ein Wunderwerk, bestehend aus 28 Knochen, 19 Muskeln und mehr als 100 Sehnen und B√§ndern. Rund 160.000 Kilometer l√§uft ein Mensch in seinem Leben. Bei solchen Belastungen ist es nicht verwunderlich, dass Fu√üprobleme im Laufe des Lebens zunehmen. Die Haut an den Fersen kann sogar einrei√üen, schmerzhafte Schrunden entstehen. Eine wirksame L√∂sung bietet Hansaplast mit seiner neuen Repair & Care Schrundensalbe.

Themenbereich: Neue ProdukteWeiterlesen ...

Actreen Lite Mini - der neue gebrauchsfertige Einmalkatheter f√ľr die Frau

Actreen Lite Mini ist der neue, nur neun Zentimeter lange und durchgehend mit Gleitmittel beschichtete Katheter f√ľr Frauen. der Firma B. Braun Melsungen AG f√ľr Frauen. Der Katheter erm√∂glicht ein steriles Arbeiten und ist sofort gebrauchsfertig, unabh√§ngig davon wie viel Zeit f√ľr die Katheterisierung ben√∂tigt wird. Der Konnektor ist an verschiedene Urinbeutel anschlie√übar. Zudem verhindert seine kompakte Gr√∂√üe einen Kontakt zur Toilette.

Themenbereich: Neue ProdukteWeiterlesen ...

AOK-Chef : Ziel muss sein, Zahl der Praxen zu verringern

Der Vorstand des AOK-Bundesverbandes, Dr. Herbert Reichelt, hat bestritten, dass in Deutschland √Ąrzte fehlen. "Ich kann diesen √Ąrztemangel nicht erkennen. Wir haben ein Problem mit √§rztlicher √úberversorgung", sagte Reichelt der Zeitung "Welt". Ziel m√ľsse sein, die Zahl der Arztpraxen in √ľberversorgten Gebieten zu reduzieren.

Themenbereich: NewsWeiterlesen ...

RX-BONI ‚Äď JA ODER NEIN ?

Die Apothekerkammern wollen gegen jede Form der Rabattgewährung bei der Abgabe verschreibungspflichtiger Arzneimittel vorgehen. Sie berufen sich auf die Entscheidungen des Bundesgerichtshofs (BGH) zu Bonustalern. Danach greift die Bagatellgrenze bei Rx-Boni zwar im Wettbewerbsrecht, aber nicht im Berufsrecht. Zudem verstoßen Rx-Boni gegen die Arzneimittelpreisverordnung (AMPreisV). Bedenken gegen ein hartes Durchgreifen der Kammern und Aufsichtsbehörden wurden anläßlich des Gesundheitsrechtstag der Wettbewerbszentrale geäußert. Juristen diskutierten, wie eng das Berufsrecht auszulegen ist.

Themenbereich: NewsWeiterlesen ...

Wettbewerbsverzerrung auf Druck von Krankenkasse

Wie die B√ľrgerinitiative Gesundheit (DGVP) mitteilt, haben Krankenkassen gro√üe Macht ‚Äď und nutzen diese im eigenen Sparinteresse sogar auf dem R√ľcken von mittelst√§ndischen Unternehmen und Patienten aus.

Themenbereich: Politik & RechtWeiterlesen ...

Tag des brandverletzten Kindes am 7. Dezember 2010

Jedes Jahr werden allein in Deutschland mehr als 30.000 Kinder unter 15 Jahren mit Verbrennungen und Verbr√ľhungen √§rztlich versorgt. Rund 6.000 Kinder sind so schwer verletzt, dass sie im Krankenhaus behandelt werden m√ľssen. Um auf die Folgen der Verbrennungen im Kindesalter, deren Behandlung und die Unfallgefahren aufmerksam zu machen, ruft die Paulinchen-Initiative f√ľr brandverletzte Kinder e.V. am 7. Dezember 2010 erstmalig zum bundesweiten "Tag des brandverletzten Kindes" auf.

Themenbereich: NewsWeiterlesen ...

Maastricht - Magische Mini-Metropole

Weihnachtsmarkt bis ins neue Jahr ge√∂ffnet - Im neuen Einkaufszentrum ‚ÄěMosae Forum‚Äú befindet sich direkt am Fluss eine weitere Eislaufbahn. Die 400 Quadratmeter gro√üe Fl√§che ist sogar wetterfest √ľberdacht. All diese Attraktionen √∂ffnen am 3. Dezember ‚Äď und anders als in Deutschland werden sie nicht vor Weihnachten schon wieder abgebaut, sondern buhlen bis zum 2. Januar 2011 um Aufmerksamkeit. Also auch ‚Äězwischen den Tagen‚Äú, wenn die ganze Familie frei hat und die Lust auf einen Ausflug besonders gro√ü ist.

Themenbereich: Reisen & HotelWeiterlesen ...

Wenn die Haut juckt und spannt ‚Äď Ursachen und Hilfe

Vor allem im Winter geht es vielen von uns so: Die Haut juckt und spannt, sie f√ľhlt sich ausgetrocknet und rissig an. Bei trockener Haut sind Hautelastizit√§t und Geschmeidigkeit deutlich verringert. Zwar stellt feuchtigkeitsarme Haut keine bedenkliche Erkrankung dar, doch der Einfluss auf die Lebensqualit√§t kann erheblich sein, die Betroffenen ‚Äěf√ľhlen sich einfach nicht wohl in ihrer Haut‚Äú. Trockene Haut kann viele Ursachen haben: Manche Menschen leiden an anlagebedingter Hauttrockenheit, in deren Folge es sogar zu Neurodermitis kommen kann. Hauttrockenheit ist au√üerdem eine Begleiterscheinung des √Ąlterwerdens, denn die nat√ľrliche Regulierung des Fettgehalts und der Hautfeuchtigkeit nimmt mit den Jahren ab. Auch eine gesunde, ausgewogene Ern√§hrung ist f√ľr eine straffe und gut durchfeuchtete Haut von Bedeutung. Ein Mangel an Vitamin A, Vitamin B und Biotin kann somit Ursache f√ľr Hauttrockenheit sein, genauso wie Umwelteinfl√ľsse. Heizungsluft, Winterwetter sowie h√§ufiges, zu hei√ües Baden und Duschen trocknen die Haut zus√§tzlich aus.

Themenbereich: Neue ProdukteWeiterlesen ...

Grippostad C als Partner des Red Nose Day von ProSiebenSAT.1

In Kooperation mit der ProSiebenSAT.1-Gruppe unterst√ľtzt Grippostad C von STADA Kinder in Not. Grippostad¬ģC ist Hauptpartner des Red Nose Day, einer j√§hrlichen Wohlt√§tigkeitsaktion des Medienunternehmens SevenOneMedia, die in verschiedenen Formaten der zugeh√∂rigen Sender Spenden f√ľr benachteiligte Menschen sammelt. Auch Grippostad stellt, im Rahmen des Red Nose Day 2010, eine gro√üz√ľgige Spendensumme zur Verf√ľgung. Diese kommt vier ausgew√§hlten Hilfsorganisationen zugute, die sich f√ľr notleidende Kinder einsetzen: Aktion Deutschland Hilft e.V., Kindernothilfe e.V., Off Road Kids Stiftung, Die Arche e.V.

Der Red Nose Day findet vom 23. bis zum 26. November 2010 statt.

Themenbereich: News Weiterlesen ...

Wechsel der Krankenkasse kann Geld sparen

Zwei Drittel der Krankenkassen planen, im ersten Halbjahr 2011 noch keine Zusatzgeb√ľhren zu erheben. Ein Wechsel kann sich daher lohnen. Zu beachten ist allerdings, dass keine dreij√§hrige Bindung durch einen Wahltarif besteht.

Themenbereich: News Weiterlesen ...

Bio-Tee aus der Apotheke

In der kalten Jahreszeit freut man sich oftmals √ľber eine Tasse hei√üen Tee. Entscheidend f√ľr den Genu√ü ist die Produktqualit√§t. Hier zeigen sich zumeist erhebliche Unterschiede. Das Unternehmen Salus z√§hlt zu den Tee-Produzenten, bei denen der gesamte Herstellungsproze√ü in einer Hand liegt: So werden alle Tees in Deutschland produziert und das Salus Bio-Zeichen garantiert die Herkunft der pflanzlichen Rohstoffe aus √∂kologischem Landbau sowie die sorgf√§ltige Kontrolle der Zutaten im eigenen Labor ‚Äď weit √ľber die gesetzlichen Vorgaben hinaus.

Themenbereich: Neue ProdukteWeiterlesen ...

Ein sch√∂ner Winter f√ľr trockene Gesichtshaut

Mit den ersten Nachtfr√∂sten beginnt eine stressige Zeit f√ľr die Gesichtshaut. Drau√üen kalte, trockene Luft, drinnen mollig beheizte R√§ume, in denen die Luftfeuchtigkeit h√§ufig ein Drittel unter dem empfohlenen Wert von 45-50 Prozent liegt. Dieses w√ľstengleiche Raumklima und die Temperaturschwankungen f√ľhren bei trockener Haut schnell zu Spannungsgef√ľhlen, Juckreiz, Schuppigkeit und oft sogar zu R√∂tungen. Au√üerdem neigt trockene Haut schneller zu Faltenbildung. Bei Eucerin, dem Marktf√ľhrer ‚ÄěK√∂rperpflege und Kosmetik‚Äú in der Apotheke wei√ü man: Im Winter haben Pflegeprodukte f√ľr trockene Haut in der Apotheke Hochsaison.

Themenbereich: BeautyWeiterlesen ...

Jubil√§umsangebot Medizinische √Ėle

Ab sofort bietet die WALA Heilmittel GmbH anl√§√ülich des 75j√§hrigen Unternehmensjubil√§ums das Aktionspaket ‚ÄěMedizinische √Ėle‚Äú an, welches f√ľnf verschiedene √Ėle zur Behandlung von Verspannung, Ersch√∂pfung, Muskelschw√§che, rheumat¬¨ischen Erkrankungen und nerv√∂ser Unruhe beinhaltet, in frei w√§hlbarer Zusammenstellung zum Barrabatt von 20 Prozent sowie ein Set aus Tragetaschen und WALA Jubil√§umsnotizb√ľchern.

Themenbereich: BeautyWeiterlesen ...

Der K√ľrbis macht den Unterschied

Effektive phytopharmakologische Therapieoption bei benigner Prostatahyperplasie
Der Einsatz von K√ľrbissamen zur St√§rkung der Blasenfunktion hat eine lange Tradition. Spezielle Fink Arzneik√ľrbis enthalten beispielsweise einen hohen Gehalt an Delta-7-Sterolen, die im wesentlichen f√ľr die therapeutischen Effekte bei benigner Prostatahyperplasie (BPH) verantwortlich sind. In einer Studie, die je mit einem Phytopharmakon zur Behandlung von BPH durchgef√ľhrt worden ist, konnte die Wirksamkeit des Fink Arzneik√ľrbisses erneut nachgewiesen werden.

Themenbereich: Neue ProdukteWeiterlesen ...

Keine freie Arzneimittelwahl mehr f√ľr √Ąrzte?

Nach Vorstellungen der Regierungskoalition√§re CDU/CSU und FDP k√∂nnte im(Arneimittelneuordnungsgesetz) AMNOG festgeschrieben werden dass auch Pharmaunternehmen k√ľnftig als Vertragspartner bei integrierten Versorgungskonzepten zugelassen werden. Gleiches soll auch f√ľr Herstellern von Medizinprodukten gelten.

Themenbereich: PolitikWeiterlesen ...

Sparpolitik der AOK und weiterer gesetzlicher Krankenkassen in Bayern

Das Budget f√ľr zahnerhaltende Ma√ünahmen in Bayern ist nahezu aufgebraucht.
In der Praxis bedeutet das f√ľr die Versicherten (= Kunden) bestimmter Krankenkassen und somit die Patienten, dass das Geld f√ľr Ma√ünahmen wie F√ľllungen oder Wurzelbehandlungen bis zum Jahresende nur in eingeschr√§nkter Form vorhanden ist. Nicht zwingend notwendige Leistungen werden u.U. von den Kassen √ľberhaupt nicht erstattet oder die Zahn√§rzte verschieben die Behandlung aufs kommende Jahr.

Themenbereich: PolitikWeiterlesen ...

Neue Internetpr√§senz f√ľr Schmerzpatienten & Co

Ab sofort ist das neue Informationsportal f√ľr Patienten mit starken chronischen Schmerzen, Angeh√∂rige und Interessierte online. Unter www.meine-schmerzen-lindern.de findet man neben allgemeinen Informationen zum Thema starke chronische Schmerzen aktuelle Therapieoptionen und viele n√ľtzliche Alltagstipps, die das Leben mit chronischen Schmerzen erleichtern. Zus√§tzlich besteht die M√∂glichkeit, Behandlungszentren in der N√§he der Interessierten zu finden und Fragen an Experten zu richten.

Themenbereich: PraxistippsWeiterlesen ...

Beste Ausbilder 2010 ausgezeichnet

INTER f√∂rdert zum 14. Mal das ‚ÄěAusbildungs-ASS‚Äú

Die Unternehmen und Ausbildungsinitiativen, die in diesem Jahr als ‚ÄěAusbildungs-Ass‚Äú ausgezeichnet werden, stehen fest. Aus 204 Bewerbungen hat die Jury 13 Preistr√§ger ausgew√§hlt. Am 23. November werden die Plazierungen im Rahmen der feierlichen Preisverleihung in Berlin bekannt gegeben. Ziel des Preises, der von der INTER Versicherungsgruppe, Mannheim, j√§hrlich mit 15.000 Euro unterst√ľtzt wird, ist die Anerkennung und F√∂rderung von Initiativen und Ideen zur Vorbereitung Jugendlicher auf das Berufsleben. Die Jury hat bei der Auswahl ihr Augenmerk auf herausragendes Engagement, Kreativit√§t, Qualit√§t und Quantit√§t der Ausbildungsaktivit√§ten und methoden gelegt. Die Wirtschaftsjunioren Deutschland und die Junioren des Handwerks ver¬¨geben den Preis in Kooperation mit dem Wirtschaftskurier. Schirmherr ist Rainer B√ľrderle, Bundesminister f√ľr Wirtschaft und Technologie. In drei Kategorien werden jeweils 2.500 Euro f√ľr den ersten, 1.500 Euro f√ľr den zweiten und 1.000 Euro f√ľr den dritten Platz vergeben. Zudem werden weitere Projekte besonders geehrt.

AOK-Verwaltungsräte beschließen Fusion: Aus AOK Berlin-Brandenburg und AOK Mecklenburg-Vorpommern entsteht die AOK Nordost

Die Verwaltungsr√§te der AOK Berlin-Brandenburg und der AOK Mecklenburg-Vorpommern haben in dieser Woche, gr√ľnes Licht f√ľr die Fusion zur neuen AOK Nordost - Die Gesundheitskasse gegeben. Mit rund 1,8 Millionen Versicherten wird zum Jahreswechsel im Nordosten Deutschlands die bundesweit neuntgr√∂√üte Krankenkasse entstehen. Allerdings m√ľssen die zust√§ndigen Aufsichtsbeh√∂rden in den L√§ndern dem Zusammenschluss noch zustimmen.

Themenbereich: GesundheitspolitikWeiterlesen ...

Digitales Blutzuckertagebuch sorgt f√ľr Durchblick

Bei der Auswerten von Blutzuckertageb√ľchern sehen √Ąrzte oft vor lauter Zahlen die Fakten nicht, denn die Notizen sind h√§ufig unleserlich, fehler- oder l√ľckenhaft. In einer Studie1 zeigten sich beispielsweise bei rund 50 Prozent der Teilnehmer erhebliche Unterschiede zwischen den handschriftlich notierten und den vom Ger√§t gespeicherten Werten. Zudem scheuen Diabetiker h√§ufig den Zeitaufwand f√ľr ein aussagekr√§ftiges Tagebuch. Werden die Messergebnisse jedoch automatisch vom Ger√§t in eine Software √ľbertragen, kann sie der Patient dem Arzt jederzeit √ľbersichtlich und korrekt vorlegen.

Themenbereich: Neue ProdukteWeiterlesen ...

Auch der beste Freund der Menschen braucht Zahnpflege

Gelbe Z√§hne und ein unangenehmer Geruch aus dem Maul ‚Äď das sind verbreitete Probleme insbesondere bei √§lteren Hunden. Leider haben diese Ger√ľche zumeist, f√ľr den treuen Begleiter der Menschen sehr schmerzhafte Ursachen wie Karies, schmerzhaften Zahnfleischentz√ľndungen, Parodontose und Zahnfachvereiterungen, die tier√§rztlich behandelt werden m√ľssen.

Themenbereich: GesundheitspolitikWeiterlesen ...

Sicherheitsmechanismus vermindert Nadelstichverletzungen

Accu-Chek FlexLink Plus, ein neues Infusionsset von Roche Diagnostics, verf√ľgt √ľber eine innovative Sicherheitsmechanik. Durch einen speziellen Mechanismus wird die Infusionsnadel erst bei unmittelbarem Setzen der Kan√ľle aktiviert. Somit k√∂nnen Nadelstichverletzungen minimiert werden.  Weiterlesen...

√Ąnderung der Praxisgeb√ľhr st√∂√üt auf breite Ablehnung - Versichertenbefragung des WIdO

Die 2004 eingef√ľhrte Praxisgeb√ľhr von 10 Euro pro Quartal findet bei den Versicherten der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) recht hohe Akzeptanz. √Ąnderungsvorschl√§ge wie die Erhebung einer Praxisgeb√ľhr bei jedem Arztbesuch oder eine prozentuale Beteiligung der Patienten an den √§rztlichen Behandlungskosten sto√üen jedoch auf einhellige Ablehnung.
Das ist das Ergebnis einer aktuellen Repräsentativ-Umfrage des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) unter mehr als 2.500 GKV-Versicherten. Weiterlesen...

Bundesgerichtshof erlaub Arzneimittelversand f√ľr Haustiere

Versandapotheken d√ľrfen, nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) Tierarzneimittel verkaufen. Explizit weisen die Richter jedoch darauf hin, dass verschreibungspflichtige Arzneimittel und Medikamente f√ľr Nutztiere ausgenommen sind. Ein generelles Versandverbot schr√§nke, aus Sicht der obersten Zivilrichter, jedoch die Berufsfreiheit der Apotheker √ľberm√§√üig ein. Weiterlesen...

Fr√ľhlingsgef√ľhle sind keine Frage des Alters, Potenzst√∂rungen schon

Von Potzenstörungen sind insbesondere Männer im ‚besten Alter’ betroffen, was ihre Gesundheit und Lebensqualität einschränkt. Seit einigen Jahren können Potenzstörungen wirksam und verträglich mit PDE-5-Hemmern behandelt werden, die vom Patienten fast immer selbst bezahlt werden. Weiterlesen...

Dramatischer Zuwachs bei Medikamentenfälschungen

Breite Aufklärung erforderlich

EU-Kommissar Kovacs schl√§gt, angesichts der von der Europ√§ischen Kommission ver√∂ffentlichten Statistik des Zolls Alarm.  Weiter...

Streit √ľber zu lautes Fernsehen: F√ľr 80 Prozent der √ľber 45-J√§hrigen kann ein Kopfh√∂rer den h√§uslichen Frieden retten

Fast zwei Drittel aller Deutschen √ľber 45 Jahre empfinden lautes Fernsehen als st√∂rend.

80 Prozent wollen mit einem Kopfh√∂rer f√ľr Abhilfe sorgen. Dies ergab eine repr√§sentative Forsa-Umfrage im Auftrag von Sennheiser zum Thema H√∂rverm√∂gen und Lebensqualit√§t. Weiter...